Ägypten

(Reiseinfos Stand 2015)

Ägypten, das Land der Pharaonen, der Pyramiden und der Wüste, Cairo, Luxor, Assuan und natürlich der Nil. Für uns als Taucher ist natürlich das Rote Meer das Ziel und damit sind wir schon beim Thema, wohin in Ägypten zum Tauchen. Da gehen die Meinungen auseinander, die einen meinen eine Tauchsafari ist das mindeste, andere finden Hurghada schön, da man dort auch etwas Unterhaltung geboten bekommt, andere lieben die Abgeschiedenheit von El Quesir. Etwas von allem bekommt man in Safaga, gut 2 Autostunden von Hurghada in südlicher Richtung oder noch etwas weiter südlich in El Quesir oder Marsa Alam. Auch entscheidend ist die Publikumsstruktur, Hurghada ist seit kurzem eine Hochburg russisch sprechender Gäste was nicht jeder mag, auch Safaga ist mittlerweile ein Ziel für osteuropäische Touristen geworden. Daher haben wir uns entschieden auch mal Marsa Alam zu testen, den Reisebericht findet Ihr hier. Im November 2013 haben wir unsere erste Tauchsafari absoviert, ausführlicher Bericht hier.

SAFAGA 

Klick auf das Foto für den Reisebericht Safaga

Reisebericht Safaga
Reisebericht Safaga
 
 

EL QUESIR 

Klick auf das Foto für den Reisebericht EL Quesir

Reisebericht El Quesir
Reisebericht El Quesir
 
 

MARSA ALAM 

Hier geht es zum Reisebericht Marsa Alam
Hier geht es zum Reisebericht Marsa Alam
 
 

Tauchsafari Golden Dolphin 

Tauch Safari 2013, klick hier
Tauch Safari 2013, klick hier
 
 
 

Hier geht es zu den Insider Tipps Ägypten

zurück zur Hauptseite
zurück zur Hauptseite