Bohol

(Reiseinfo Stand 2012)

Chocolate Hills

Einen Ausflug zu den Chocolate Hills auf Bohol sollte man unbedingt einplanen. Die Chocolate Hills sind exakt 1268 Hügel jeder zwischen 40 und 120 Meter hoch. Wie diese Hügel entstanden sind weiß keiner so genau, unter den Insulanern hält sich die Legende, das der Riese Arogo bitterlich weinte als seine große Liebe Aloya starb, seine Tränen erstarrten zu jenen Hügeln, die heute Chocolate Hills heißen. Wir hatten an unserem Ausflugstag etwas Pech mit dem Wetter, so das wir nicht die beste Sicht auf die Hügel hatten, aber sehenswert war es auf jeden Fall, da allein die Fahrt zu den Chocolate Hills quer über die Insel Bohol sehr interessant ist. Die Fotos in der Galerie sind an unterschiedlichen Tagen entstanden, dabei kann man gut sehen, wie unterschiedlich diese Hügel wirken, mal bei Sonne mal bei Regen.

Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol
Chocolate Hills Bohol

Loboc River und Tarsier Affen

Gut verbinden mit den Chocolate Hills, kann man eine Bootsfahrt auf dem Loboc River zusammen mit einem Besuch bei den Tarsier Äffchen. Nahe dem Örtchen Sikatuna kann man die nur handtellergroßen Tarsier Äffchen bewundern. In diesem Schutzgebiet haben die letzten noch lebenden Exemplare eine sichere Zuflucht gefunden und man kann einige von Ihnen beobachten. Anfassen oder fotografieren mit Blitzlicht sollte man unterlassen, man wird auch viele Touristen sehen, die meinen es sei eine Plüschtier Ausstellung und die Äffchen sind zum kuscheln da, vor allem koreanische Touristen haben bei uns manches Kopfschütteln erzeugt. Am besten man läßt sich etwas Zeit bis die meisten wieder weg sind und geht dann in aller Ruhe allein auf die Pirsch. Die Tierpfleger merken das auch sofort und wenn man sich etwas Zeit läßt, kommt sicher einer vorbei, der Euch ein Stäbchen mit einer Heuschrecke gibt, die man den Äffchen dann zum fressen hinhalten kann, ein echtes Erlebnis, da diese kleinen Äffchen wirklich was ganz besonderes sind. Direkt vor Ort kann man dann auf eines der Boote steigen und eine Flußfahrt über den Loboc River genießen. Auf diesen Booten kann man auch super essen und trinken, für einige Peso kann man essen und trinken so viel man möchte, dazu gibt es Live Musik von der Gitarre und rings herum wunderschöne Natur. Die Flußfahrt dauert etwa 2 Stunden. Nach der Flußfahrt ist noch genug Zeit, einen kleinen Shopping Stop in Tagbilaran zu machen. Entweder man besucht dort eine der Shopping Malls oder man streift durch die Stadt und freut sich über viele schöne Fotomotive, zum Beispiel von den bekannten bunten Jeepney Bussen.

Bohol
Bohol
Bohol
Bohol
Bohol
Bohol
Bohol
Bohol
Lobock River Bohol
Lobock River Bohol
Lobock River Bohol
Lobock River Bohol
Bohol Lobock River
Bohol Lobock River
Lobock River Bohol
Lobock River Bohol
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Tarsier Affen
Jeepney auf Bohol
Jeepney auf Bohol
Jeepney auf Bohol
Jeepney auf Bohol
Jeepney auf Bohol
Jeepney auf Bohol
zurück zur Hauptseite Philippinen
zurück zur Hauptseite Philippinen